Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kirchengemeinde gegen Telefonbetrug

Rendsburg - Vielfach wird davor gewarnt und doch fallen immer wieder Menschen darauf rein: Schockanrufe und andere Telefonbetrügereien. Die Kirchengemeinde Rendsburg lädt im Rahmen der Freizeitgemeinschaft der Älteren am Freitag, dem 14. Juni um 15 Uhr im Gemeindehaus Parksiedlung, Pastor Schröder-Straße 70, zu einer Informationsveranstaltung über Telefonbetrug ein.

Zu Gast ist der Sicherheitsberater Andreas Bentrup. Er gibt Tipps, wie Seniorinnen und Senioren sich vor Schockanrufen, falschen Polizisten, betrügerischen Gewinnmitteilungen und hohen Geldforderungen schützen können. Die Veranstaltung wird geleitet von Deike Neumärker, Vorsitzende des Seniorenrates der Stadt Rendsburg. Gäste sind willkommen.

aus dem Gemeindeleben